Jorinde Voigt | »Immersive Integral Rainbow Study 3«
Jorinde Voigt | »Immersive Integral Rainbow Study 3«
Jorinde Voigt | »Immersive Integral Rainbow Study 3«

Jorinde Voigt | »Immersive Integral Rainbow Study 3«

Regular price
€2.436,97
Sale price
€2.436,97
Unit price
per 

Technik

Ditoneprint auf Aquarellpapier und unikärer Handvergoldung

Format

35 x 70 cm (H x B)

Limitierte Auflage

25 + 5 AP

Jahr

2019

Signatur

Signiert

 

Das Chaos der Welt scheint in erhabenen Goldtönen gebannt. „Kognitive Kartographien“ nennt die Künstlerin Jorinde Voigt Werke wie diese, in denen sich ihre Lektüre wissenschaftlicher und philosophischer Texte in ausgreifenden Malbewegungen niederschlägt. 

Bei den Rainbow Series handelt es sich um Zeichnungen, in denen Spektren von Handlungen konkrete und abstrakte Spuren hinterlassen. Es entstehen Bildwelten, die an Topographien erinnern, an imaginäre Gegenden. Das Werk Immersive Integral Rainbow Study 3 ist eine kognitive Kartographie, entstanden im Oktober 2019. 

Jorinde Voigt

1977 in Frankfurt am Main geboren, lebt und arbeitet die Künstlerin nun in Berlin. Seit 2019 ist Voigt als Professorin für konzeptuelle Zeichnung und Malerei an der Hochschule für Bildende Künste in Hamburg tätig. Zuvor arbeitete sie von 2014 bis 2019 als Professorin für konzeptuelle Zeichnung und Malerei an der Akademie der Bildenden Künste in München. 

Aktuell sind ihre Werke in den Ausstellungen „Wall Drawing Series: Jorinde Voigt - The Vertical“ am Menil Drawing Institute in Houston (bis 30.09.2020) und „A Passion for Drawing. Die Sammlung Guerlain aus dem Centre Pompidou“ in der Albertina in Wien (bis 26.01.2020) zu sehen. Am 18. Januar 2020 wird eine Einzelausstellung von der KÖNIG Galerie in Berlin ausgerichtet (bis 1. März 2020).